Aus der Gemeinderatssitzung vom 28.07.2022

 

Herborn: In der Ratssitzung am 28. Juli konnte der Ortsbürgermeister neben den Ratsmitgliedern einen Bürger begrüßen.

Im nichtöffentlichen Teil der Sitzung wurde über den Verkauf von Grundstücken gesprochen und abgestimmt.

Zweiter Tagesordnungspunkt war die Fortführung der Ortsentwicklungsplanung. Heute wurde speziell über die Infrastruktur gesprochen und die den Anwesenden am wichtigsten erscheinenden Themen nach vorne auf eine Prioritätenliste gestellt.

So soll auch mit den weiteren Themen in den kommenden Ratssitzungen verfahren werden.

Die voraussichtlich im kommenden Jahr von den Ratsmitgliedern aufgestellte Vorschlagsliste, welche als Leitfaden für die zukünftige Ortsentwicklung dienen soll, wird dann den Bürgern zur Teilhabe vorgestellt und vervollständigt.

Im TOP „Informationen“ wurde aufgrund der sich entwickelnden Energieknappheit über Sparmaßnahmen in der Gemeinde nachgedacht. Man war der Meinung, dass die Straßenbeleuchtung in der Nacht von 01:00 – 05:00 Uhr ganz ausgeschaltet werden könnte.

Auch wurde wieder einmal über die Parksituation im Ort auf den öffentlichen Parkplätzen und sonstigen Verkehrsflächen gesprochen. Ortsbürgermeister Remuta bittet die öffentlichen Parkplätze nicht als Dauerabstellplätze zu nutzen und so zu parken, dass möglichst viele Fahrzeuge auch dort parken können. Deshalb ist vorgesehen die Parkflächen zu markieren.

         Es ist auch eine schlechte Angewohnheit mancher Bürger die Gehwege zuzuparken. Dies ist für Rollstuhl- und Rollatorbenutzer sowie Kinderwagenschiebende und Gehbehinderte eine große Behinderung und außerdem verkehrswidrig.

In den beiden Baugebieten im Ort stehen noch Bauplätze zum Verkauf zur Verfügung. Interessenten können beim Ortsbürgermeister mehr erfahren.

Die energetische Sanierung der Königswaldhalle ist nun auch abgeschlossen. Es wird eine Einweihungsfeier im Herbst geplant.

Ortsbürgermeister Peter Remuta

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.